Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Tag der Befreiung

Seit 2015 ist der 8. Mai ein brandenburgischer Gedenktag.

Auch in Corona-Zeiten brauchen wir die Erinnerung an die sinnlosen Opfer der Kriege, müssen uns gegen das sinnlos ausgegebene Geld für immer mehr Rüstung und militärische Gewalt wenden.

Auch am 8. Mai werden wir wieder da sein und uns für Frieden und die Beendigung der bewaffneten Auseinandersetzungen einsetzen, egal ob man sie nun Krieg oder schamhaft Auslandseinsatz und militärische Hilfe nennt.

In meinen Kalender eintragen
zurück zur Terminliste